Business WireEntertainment

Seoul Semiconductor beliefert den US-amerikanischem Beleuchtungsmarkt mit seiner innovativen LED „SunLike“

ANSAN, Südkorea–()–Seoul Semiconductor Co., Ltd. (KOSDAQ:046890), ein Marktführer im Design und der Herstellung von LEDs (Light Emitting Diodes, Leuchtdioden), hat bekanntgegeben, dass seine innovative LED „SunLike“ für brandneue Beleuchtungen verwendet wird, die von drei der führenden Beleuchtungsmarken in den USA auf den Markt gebracht werden sollen: Pure Edge Lighting, LEDRAbrands, Inc. und Elite Lighting.

Seoul Semiconductor liefert SunLike für Pendelleuchten für Pure Edge, ein US-amerikanisches Unternehmen für Beleuchtungslösungen. Die Leuchte wird für hochwertige Beleuchtung in Museen und Kunstgalerien genutzt, die beste Farbqualität benötigen. Die führenden Unternehmen für Beleuchtungsdesign, LEDRAbrands, Inc. und Elite Lighting, nutzen SunLike für Deckenstrahler bzw. Spotlichter.

„Wir haben uns für die innovative LED SunLike von Seoul Semiconductor für unsere auf den Menschen ausgerichtete Beleuchtung entschieden und sind der Ansicht, dass die Beleuchtung mit SunLike den Verbrauchern gesundes Licht liefern wird“, sagte Alex Ladjevardi, President von LEDRAbrands, Inc. „Zukünftig werden wir die Anwendung von SunLike auf Grund der hohen Qualität, der geringen Blendung und der satten Farben auf darunter befindlichen Objekten auf unsere High-End-Beleuchtungen ausweiten.“

SunLike wurde erstmals am 29. Juni letzten Jahres auf der in Frankfurt am Main, Deutschland stattfindenden Produkteinführung mit Toshiba Materials Co., Ltd., dem Technologiepartner, präsentiert. Seit der Markteinführung im letzten Jahr wurde Seoul Semiconductor für die differenzierte Qualität und Wettbewerbsfähigkeit gewürdigt – nicht nur von internationalen Beleuchtungskunden in Korea, China, Japan und Europa, sondern auch auf dem US-amerikanischen Beleuchtungsmarkt.

Es handelt sich um eine hochentwickelte Lichtquelle, die die neueste optische und Verbindungshalbleitertechnologie von Seoul Semiconductor und die *TRI-R-Technologie, eine Technologie zur Reproduktion des Spektrums des Sonnenlichts (eine eingetragene Marke von Toshiba Materials Co., Ltd.) kombiniert. Damit wird die Spitzen-Wellenlänge des blauen Lichts ähnlich wie beim Sonnenlichtspektrum gesenkt. Dies trägt dazu bei, dass der Biorhythmus des Menschen stabil bleibt und die Farbklarheit von Gegenständen verbessert wird.

Aufgrund der Analysen des von der LED „SunLike“ abgegeben Lichts als einzige Lichtquelle mit 25 W hat diese außerdem als weltweit einziges Produkt im November letzten Jahres die Eye Safety Certification für Stufe RG-1 vom Korea Testing & Research Institute erhalten. Diese Stufe bedeutet eine sichere Lichtquelle ohne jegliche fotobiologische Gefahren.

„SunLike wurde kürzlich in einflussreichen Medien wie The Wall Street Journal und Bloomberg präsentiert, und die internationale Kundschaft zeigt Interesse an unseren Produkten“, sagte Minsu Son, Marketing Vice President bei Seoul Semiconductor. „Wir werden unser Bestes tun, um SunLike als Trend auf dem weltweiten Markt für Premium-Beleuchtungen zu etablieren.“

*TRI-R, unterstützt von Toshiba Materials, ist nach dem ursprünglichen Konzept als die „Beleuchtung, die für das menschliche Wohlergehen der Sonne am ähnlichsten ist“ definiert. Das Spektrum des Sonnenlichts wird vom gleichen Unternehmen entwickelt und kann mit einer Technologie für eine weiße LED-Lichtquelle reproduziert werden.

Über Seoul Semiconductor

Seoul Semiconductor entwickelt und vertreibt Leuchtdioden (LEDs) für Automobile, allgemeine Beleuchtung, spezielle Beleuchtung und Hintergrundbeleuchtung. Als viertgrößter LED-Hersteller weltweit besitzt Seoul Semiconductor über 12.000 Patente, bietet eine breite Auswahl an Technologien und produziert innovative LED-Produkte wie SunLike in Mengenproduktion. Das Unternehmen liefert die weltbeste Lichtqualität in einer LED der nächsten Generation, indem es eine auf den Menschen ausgerichtete Beleuchtung bereitstellt, die für den Tageslichtrhythmus optimiert ist; WICOP – eine einfacher strukturierte, gehäuselose LED, die marktführende Farbeinheitlichkeit bietet und aufgrund ihrer hohen Lumen-Dichte und Designflexibilität auf Lampenebene kostensparend ist; die NanoDriver Serie – die weltweit kleinsten 24 W DC LED-Treiber; Acrich, die weltweit erste AC-betriebene LED-Technologie für hohe Spannung, wurde 2005 entwickelt, einschließlich aller AC-LED-verwandter Technologien vom Chip bis zur Modul- und Schaltkreisproduktion, sowie Multi-Junction-Technologie (MJT) und nPola, ein neues LED-Produkt, basierend auf GaN-Substrat-Technologie, die mehr als die zehnfache Ausgabe im Vergleich zu herkömmlichen LEDs erzielt. UCD stellt ein hohes Farbspektrum-Display dar, das über 90 % NTSC liefert. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.seoulsemicon.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Source: Business Wire Entertainment News

Comment here